Apfelkuchen, Baklava und Pommersche Lebkuchen

Kinderbücher hatte ich ja bereits angekündigt. Hier kommt nun das Erste. „Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert „Apfelkuchen und Baklava “  von Kathrin Rohmann Max wohnt mit seinen Eltern und seiner Großmutter auf einem Bauernhof. Oma Gertrud ist für Max ein wichtiger Ankerpunkt, sie gibt immer gute Tipps und ist eine sehr aufmerksame Beobachterin. Die andere Protagonistin des … Apfelkuchen, Baklava und Pommersche Lebkuchen weiterlesen

„Widerspruch“ ist immer aktuell !

Hier kommt nun das Resultat von meiner Lesereise bei LOVELYBOOKS Ein richtig toller Jugendroman. Auch für Erwachsene, wunderbar. Absolute Leseempfehlung !!! „Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert "Der Widerspruch" von Herbert Günther Die Protagonisten sind Reni, Robert, Jonas und Britta. Aus ihrer jeweiligen Sicht wird geschrieben. Durch den Schreibstil sind einem die Jugendlichen mit ihren Problemen sehr nahe. … „Widerspruch“ ist immer aktuell ! weiterlesen

„Bücherbus on Tour“

Dieses Buch hat es in sich gehabt, aber lest selbst: „Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert für Erwachsene „Die Reise in der gestohlenen Bibliothek“ von David Whitehouse Die Mutter des zwölfjährigen Bobby Nusku ist verschwunden. Bobby wartet nun täglich auf ihre Rückkehr. Er lebt bei seinem Vater, der oft betrunken und gewalttätig ist. Bobby hat nur einen Freund … „Bücherbus on Tour“ weiterlesen

„Leserunde“

Seit einigen Wochen bin ich nun bei LovelyBooks und habe schon einige Male versucht bei einer Leserunde mitzulesen. Jetzt ist es soweit. Heute ist das Jugendbuch von Herbert Günther "Der Widerspruch" veröffentlicht im Gerstenberg Verlag per Post bei mir eingetroffen. Bin schon ganz gespannt auf das Buch.   Hier nun  das Resultat von meiner Lesereise … „Leserunde“ weiterlesen

Spaziergang durch das Ruhrgebiet Teil 2

Grugapark Essen Der Grugapark ist ein Park in Essen, der aus der ersten GRUGA (Große Ruhrländische Gartenbau-Ausstellung) aus dem Jahr 1929 hervorgeht und als erste Gartenausstellung Deutschlands als ein dem Gemeinwohl dienender Volkspark wieder eröffnet wurde. Er erstreckt sich auf rund 65 Hektar über den Flanken der Hügel im Tal des Borbecker Mühlenbachs. Der Park dient … Spaziergang durch das Ruhrgebiet Teil 2 weiterlesen

„Eine Urne auf Reisen“

Diesen wunderbaren Literaturtipp habe ich von einem sehr geschätzten                  Erzählkollegen - Helmut Wittmann aus Österreich. Aber lest selbst................. „Literaturwerkstatt- kreativ / Blog “ rezensiert „Niemand weiß, wie spät es ist“ von René Freund Nora Weilheim ist eine junge Pariserin, die das Leben liebt und als Journalistin ein eher sprunghaftes Leben führt. Nach dem plötzlichen Tod … „Eine Urne auf Reisen“ weiterlesen

„Kuchen für alle !“

Ein wunderbares Bilderbuch für die ganz "Kleinen". Gewinner des Leipziger Lesekompass 2015 „Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert: „So weit oben“ von Susanne Straßer Der Bär steht vor einem Haus und sieht einen Kuchen oben im Fenster stehen. Doch der Bär ist so weit unten und der Kuchen ist so weit oben. Nacheinander kommen nun, Schwein, Hund, Hase, … „Kuchen für alle !“ weiterlesen

„Ein Hut in Paris“

„Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert „ Der Hut des Präsidenten“ von Antoine Laurain Paris, 1986: Daniel Mercier beschließt eines Tages, sich ein Abendessen in einer vornehmen Brasserie zu gönnen. An den Nebentisch werden drei Herren geführt und einer von ihnen ist der amtierende Staatspräsident Francois Mitterrand. Als der Präsident nach dem Essen seinen Hut vergisst, nimmt Daniel … „Ein Hut in Paris“ weiterlesen

„Phantasie und Kreativität“

„Literaturwerkstatt- kreativ / Blog “ rezensiert: „Das Brauch ich Alles noch !“ von Petra Postert Es ist Waschtag. Jim und sein Vater sortieren Wäsche. Doch in Jims Hosentaschen findet sich so allerlei. Ein rostiger Schlüssel, ein Knopf und ein Stein. Jims Papa will alles wegwerfen. Doch bei jedem Stück ruft Jim lauthals „Nein“! „Das brauch … „Phantasie und Kreativität“ weiterlesen

„Rebellion gegen Büchervernichtung“

Literaturwerkstatt – kreativ / Blog“ rezensiert „Die Sehnsucht des Vorlesers“ von Jean-Paul Didierlaurent Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Dort arbeitet er jeden Tag an einer Maschine die er die „Bestie“ nennt. Er versucht jeden Tag einzelne Blätter vor dem “Zerstörer“ zu retten. Diese Seiten liest er seinen Mitfahrern auf … „Rebellion gegen Büchervernichtung“ weiterlesen

Spaziergang durch das Ruhrgebiet Teil 1

"Halde Haniel" in Bottrop (an der Grenze zu Oberhausen-Sterkrade) ist mit 159 m Höhe eine der höchsten Halden des Ruhrgebiets. 2002 wurde die Installation Totems vom baskischen Maler und Bildhauer Agustín Ibarrola aus über einhundert Eisenbahnschwellen geschaffen. Die Arbeit verbindet die „scheinbaren Gegensätze von Industrieraum und Natur“ (Aussage des Künstlers). Ein Ausflug dorthin lohnt sich................ … Spaziergang durch das Ruhrgebiet Teil 1 weiterlesen