„Rebellion gegen Büchervernichtung“

Literaturwerkstatt – kreativ / Blog“ rezensiert

„Die Sehnsucht des Vorlesers“ von Jean-Paul Didierlaurent

Guylain Vignolles liebt Bücher und hasst seinen Job in einer Papierverwertungsfabrik. Dort arbeitet er jeden Tag an einer Maschine die er die „Bestie“ nennt. Er versucht jeden Tag einzelne Blätter vor dem “Zerstörer“ zu retten. Diese Seiten liest er seinen Mitfahrern auf dem Weg zur Arbeit jeden Morgen im Regionalzug um 6.27 h laut vor. Seine persönliche Rebellion gegen die Büchervernichtung.
An einem Montagmorgen entdeckt er nun im Zug einen USB-Stick. Abends schließt er diesen an seinen Laptop an. Darauf ist das Tagebuch einer jungen Frau gespeichert. Julie ist Toilettenfrau in einem Pariser Einkaufszentrum. Sie beschreibt in ihrem doch sehr ungewöhnlichen Tagebuch nicht nur ihren Alltag, sondern auch ihre besondere Sicht auf die Welt und deren Menschen.
Guylain hat das Gefühl Julie schon ewig zu kennen und macht sich auf die Suche………

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fazit:
Ein humorvolles Erstlingswerk – zweier liebenswerter Außenseiter – das wunderbares Kopfkino hervor zaubert. Romanfigur Guylain Vignolles, als Buchliebhaber überzeugt, aber auch Autor Jean-Paul Didierlaurent mit seinem bildhaften und schönen flüssigen Schreibstil.
Noch dazu ein sehr schönes Cover mit ansprechendem Titel. Der Klappentext tun sein übriges. Gut überlegt war auch, das Buch aus Recycling Papier herzustellen.
Ein Roman, den ich Euch wärmstens empfehlen möchte.

Autor:
Jean-Paul Didierlaurent, 1962 in La Bresse/Elsass geboren.
1997 hat er zum ersten Mal zwei Erzählungen bei einem Schreibwettbewerb eingereicht – und beide haben gewonnen. Seither hat er etliche preisgekrönte Kurzgeschichten geschrieben. Die – Sehnsucht des Vorlesers – ist sein erster Roman.

Details
dtv Verlagsgesellschaft 22.09.2015 / Seiten: 224 – Preis: 14,90 €
Taschenbuch ab 7. April 2017 im Buchhandel erhältlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s