„Ahmed“

„Literaturwerkstatt- kreativ“ rezensiert

Das Bilderbuch: „Ahmed“   von S. Barroux

In dem Bilderbuch wird die Geschichte des obdachlosen „Ahmed“ erzählt.Auf dem Schulweg sieht ein kleiner Junge jeden Tag einen großen Mann in einer dunklen Ecke sitzen. Der Vater erklärt ihm, dass dies ein Stadtstreicher sei. Diese leben abseits der Gesellschaft, ohne Arbeit und ohne festen Wohnsitz. Der Junge ist ganz fasziniert von dem Mann und stellt ihn sich als König eines fernen Landes vor.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Fazit:

Eine starke Geschichte mit sehr ausdrucksstarken, farbigen Bildern. Bilder die in andere Welten eintauchen lassen. S. Barroux malt auf doppelblattgroßen Seiten, setzt die Farben gekonnt ein, so dass seine Illustrationen die jeweilige Stimmung des Textes untermalen. Der Text ist knapp gehalten, dafür aber auf den Punkt gebracht. Ein Bilderbuch das nachdenklich stimmt, ohne dabei den pädagogischen Zeigefinger zu heben. So kann anhand dieses Buches das Thema Obdachlosigkeit sehr gut auch schon mit kleineren Kindern besprochen werden. Das Buch wurde in Frankreich mit dem „Prix des Incorruptibles“ ausgezeichnet. Wie ich finde – völlig zurecht.

Ein Buch der besonderen Art.  Absolut empfehlenswert !!!

Autor:

S. Barroux ist in Nordafrika aufgewachsen. Er hat in Frankreich Fotografie, Kunst und Architektur studiert. Anschließend hat er als Artdirektor in Paris und Montreal gearbeitet, wo er dann auch zu illustrieren begann. Mittlerweile ist er ein bekannter Illustrator von Bilder- und Kinderbüchern.

Details:

Schaltzeit Verlag März 2016 / Seiten: 32 / Preis: 14,90 €  / ab 5 Jahre

ISBN-10: 3941362895   /   ISBN-13: 978-3941362895

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s