Kulturtipp: Schlösser und Museum in Brühl

Kulturtipp:

Schlösser Augustusburg und Falkenlust und das Max-Ernst-Museum

Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust liegen in der Stadt Brühl im Rheinland von Nordrhein- Westfalen. Das Schloss Augustusburg befindet sich im Osten der Stadt, es ist mit dem Jagdschloss Falkenlust durch eine Allee durch den weitläufigen Schlosspark verbunden.

Beide Schlösser gehören zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland. Seit 1984 sind sie mit dem Schlosspark UNESCO-Welterbestätten.

Gleich neben den Schlössern befindet sich das Max-Ernst-Museum. Es wurde am 4.September 2005 in Brühl, der Geburtsstadt des deutschen Künstlers Max Ernst, dessen Werk sich das Museum überwiegend widmet, eröffnet. Es zeigt einen Überblick über das umfangreiche Schaffen des Dadaisten und Surrealisten, dessen Bildwelten sich durch Einfallsreichtum und Inspirationskraft auszeichnen. In regelmäßigen Abständen präsentiert das Museum auch Arbeiten anderer zeitgenössischer Künstler.

 

http://www.schlossbruehl.de

 

Skulpturen vor dem Max- Ernst- Museum

Brühl 2018 289 (Kopie)

http://www.maxernstmuseum.lvr.de/de/startseite_1.html