„Paul Wüterich“ / Bildkarten für das Kamishibai“

„Paul Wüterich“ ist ein tolles Bilderbuch, dessen Umsetzung für das Kamishibai hervorragend gelungen ist!

„Jeder kann wütend werden, das ist einfach. Aber wütend auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer.“

Aristoteles

Literaturwerkstatt- kreativ / Blog“ stellt vor:

Paul Wüterich / Bildkarten für das Kamishibai“ von Antje Bohnstedt

Drachen und Mäuse leben in einem kleinen, aber ganz besonderen Dorf zusammen. Die Drachen passen auf die kleinen Mäuse auf. Dafür sorgen die Mäuse dafür, dass die Drachen immer polierte Drachenschuppen, geputzte Zähne und gefeilte Krallen haben.

In diesem Dorf leben auch der Wasserdrache Paul und die kleine Piratenmaus Frida. Die beiden sind unzertrennliche beste Freunde und haben jeden Tag eine Menge Spaß miteinander.

Doch eines Tages steht Paul mit dem linken Fuß zuerst auf. Während er grimmig zur Schule trottet, kickt er einen Stein weg, der ein Mäusezelt umreißt. Als Frida ihn auffordert, es wieder aufzustellen, eskaliert der Streit und Paul schubst Frida um.“

Aber die kleine resolute Frida ist nicht so schnell klein zu bekommen und sie zeigt Paul, wie er am besten mit seiner Wut umgeht und am Ende des Tages ist alles wieder gut und die beiden wieder versöhnt.

 

wüterich.IIcdr (Kopie)

  Bildmaterial© Antje Bohnstedt / Don Bosco Verlag      

 

Fazit:

Das Kamishibai (Erzähltheater) stammt aus Japan und findet in den letzten Jahren vermehrt seinen Einsatz in Kindergärten, Büchereien und Schulen. Die Bildkarten werden, wie beim Bilderbuch, Bild für Bild nacheinander gezeigt und dazu wird die Geschichte erzählt. Das Kamishibai regt die Kinder zum eigenen Erzählen an und lässt sie ganz nebenbei noch in die Welt der Fantasie eintauchen.

Ganz neu für das kleine Theater gibt es nun auch Kamishibai-Karten vom Bilderbuch „Paul Wüterich“. Antje Bohnstedt ist Autorin und Illustratorin dieser Geschichte, welche 2018 erstmalig als Bilderbuch im „Annette Betz Verlag“ erschienen ist. Die Autorin greift dabei mit ihrer Geschichte ein wichtiges Thema auf, denn Gefühlsausbrüche bei Kindern sind immer wieder ein Problem für Eltern, aber auch für ErzieherInnen in der Kita. Dabei hat jedes Kind sein ganz persönliches Temperament und jedes Kind muss erst einmal lernen, seine eigenen Gefühle bewusst wahrzunehmen und zu verstehen. Gerade durch die Identifikation mit Held und Heldinnen in Bilderbüchern fällt es vielen Kindern leichter Wutausbrüche, Glücksgefühle, oder betrübt sein zu verstehen und nachzuvollziehen.

Mit Paul und Frieda hat die Autorin zwei sehr sympathische Charaktere geschaffen, durch die Kinder eine tolle Botschaft – ohne erhobenen Zeigefinger – vermittelt bekommen; das es nämlich durchaus in Ordnung ist wütend zu werden, aber jeder lernen muss seine Wut zu kanalisieren und damit umzugehen. Mit ihren schönen, großen farbigen Illustrationen lässt Antje Bohnstedt diese Geschichte dann so richtig lebendig werden, denn die Bilder sind sehr liebevoll und detailliert gezeichnet und für Kinder sehr ansprechend. Eine Geschichte, die durch die „Kamishibai-Karten“ auch hervorragend im Morgenkreis/Stuhlkreis in der Kita einsetzt werden kann.

„Paul Wüterich“ ist ein tolles Bilderbuch, dessen Umsetzung für das Kamishibai hervorragend gelungen ist!

 

 

4260179516481.jpg

Besten Dank an den „Don Bosco Verlag“ für das Rezensionsexemplar.

 

Autorin und Illustratorin:

Antje Bohnstedt, Grafikerin, schuf bereits viele beliebte Bilderbuch-Illustrationen. Für Don Bosco illustrierte sie erfolgreiche Praxisbücher im Bereich Pädagogik undKinderkirche. Mit ihren vier Kindern lebt sie in Sprantal bei Karlsruhe

 

Details:

Don Bosco Medien Verlag (01/2020) (https://www.donbosco-medien.de/paul-wueterich-kamishibai-bildkartenset/t-1/3962)

Kamishibaikarten / 16,00 Euro / EAN: 426017951 648 1

13 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl.Textvorlage / Altersempfehlung: 3 bis 6 Jahre

Das Bilderbuch ist im „Annette Betz“ Verlag erschienen