„Der Mann aus dem Schatten“ von David Lagercrantz

Mit diesem spannenden und interessanten Krimi, der definitiv Lust auf mehr macht, wünsche ich allen ein schönes Wochenende!

Literaturwerkstatt- kreativ / Blog“ stellt vor

Der Mann aus dem Schatten“ (Hörbuch) von David Lagercrantz

Stockholm 2003

Nach einem Spiel der Fußballjugend wird der Schiedsrichter Jamal Kabir erschlagen aufgefunden. Der Verdacht fällt schnell auf den überreagierenden Vater Giuseppe Costa, doch es fehlen Beweise.

Der neue Polizeichef holt daraufhin zwei Außenseiter ins Team: die junge Streifenpolizistin Micaela Vargas, die aus demselben Problemviertel wie der Verdächtige stammt, und den renommierten Psychologen Hans Rekke, ein brillanter Beobachter und Spezialist für Verhörtechniken. Rekke folgt bald einer ganz anderen Spur und gibt nicht nur Vargas Rätsel auf. Doch nur wenn beide an einem Strang ziehen, haben sie eine Chance gegen übermächtige Gegner. Denn dieser Fall ist weit größer, als anfangs angenommen.“

Fazit:

Auf David Lagercrantz wurde ich aufmerksam, weil er nach dem Tod von Stieg Larsson, die Fortsetzungen rundum Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist weitergeschrieben hat. Diese habe ich auch alle begeistert auf meinem Blog hier vorgestellt. Jetzt war ich also sehr gespannt auf seine eigene Krimi-Reihe, die er nun komplett selber kreiert hat. Und ich muss sagen, ein durchaus gelungener Auftakt der Lust auf mehr macht.

Da es sich um einen Einstieg in eine Trilogie handelt, legt der Autor in diesem Teil sein Augenmerk verstärkt auf die Einführung seiner Hauptfiguren Hans Rekke und Micaela Vargas. Beide – obwohl aus unterschiedlichen Schichten – klare Außenseiter und beide erinnern doch stark an „Sherlock Holmes und Dr. Watson“. Eigentlich könnte man hier auch von einer Hommage an den exzentrisch, genialen Sherlock Holmes sprechen, denn es sind unübersehbare Parallelen – angefangen von der Musik bis hin zum Drogenmissbrauch – vorhanden. Diese Parallelen haben mir persönlich gut gefallen und haben auch Spaß gemacht. Das liegt natürlich auch daran, dass ich ein großer Fan dieses kapriziösen englischen Detektivs bin.

Die Geschichte selbst ist durchaus spannend und abwechslungsreich, vor allem schreibt Lagercrantz jedoch nicht einfach nur einen Krimi, er greift auch gesellschaftlich hochpolitische Themen auf. An manchen Stellen hat es sich doch etwas in die Länge gezogen, die Spannung bleibt aber durchgängig erhalten und das Ende ist rund und stimmig mit einem interessanten Cliffhanger für den zweiten Teil.

Gelesen wird das Hörbuch von einem meiner Lieblingssprecher – Dietmar Wunder, der mit seiner klangvollen Stimme die einzelnen Charaktere stimmlich sehr geschickt voneinander abhebt. Es jedoch auch gekonnt hinbekommt, den verschiedenen Stimmungen – sei es etwa Angst, Verzweiflung oder Wut – gekonnt Ausdruck zu verleihen.

Ein sehr spannender, interessanter und durchaus gelungener Serienauftakt, der definitiv Lust auf mehr macht!







Autor:

Besten Dank an den „Random House Audio Verlag“ für das Rezensionsexemplar

David Lagercrantz, 1962 geboren, debütierte als Autor mit dem internationalen Bestseller Allein auf dem Everest. Seitdem hat er zahlreiche Romane und Sachbücher veröffentlicht. 2013 wurde er vom schwedischen Originalverlag und Stieg Larssons Familie ausgewählt, die Folgeromane der Millennium-Reihe zu schreiben. Zuletzt erschien bei Heyne der Spiegel-Bestseller Verfolgung. David Lagercrantz ist verheiratet und lebt in Stockholm.

Sprecher:

Dietmar Wunder leiht seit Jahren Hollywoodstars wie Adam Sandler, Cuba Gooding Jr. und Daniel Craig seine Stimme. Außerdem ist er als Dialogregisseur tätig und ein sehr gefragter Hörbuchsprecher.

Details:

Random House Audio (28.02.2022) (https://www.penguinrandomhouse.de/Hoerbuch-Download/Der-Mann-aus-dem-Schatten/David-Lagercrantz/Random-House-Audio/e602348.rhd) / ISBN: 978-3-8371-5910-3/ Hörbuch MP3-CD ( leicht gekürzt), 2 CDs, Laufzeit: 10h 17min / 24,00 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s